Virtueller Lehrpool als neuen Service

  • Termin: 19. März 2020, 14:15 – 17:45
  • Campus: der Workshop wird online durchgeführt
  • Referent: Julian Kut, Dominik Roolf
  • Anmeldung über elearning@hochschule-rhein-waal.de

In diesem Workshop erhalten Sie eine grundlegende Einführung zum Umgang mit einem virtuellen Lehrpool. Zunächst wird die technische Struktur des an der Hochschule Rhein-Waal verfügbaren virtuellen Lehrpools (Funktionen, Nutzen) erläutert und anschließend didaktische Nutzungszenarien für die individuelle Lehre und das zugehörige Serviceangebot besprochen.

Kursinhalt:

  • Was ist ein „virtueller Lehrpool“?
    • Die Projekte „lehrpool.nrw“ & „bwLehrpool“
  • Wie kann ich meine Lehrveranstaltungen durch den virtuellen Lehrpool flexibler gestalten und genau auf meine Anforderungen anpassen?
    • selbst anpassbare Umgebungen erstellen oder abändern (verschiedenste Betriebssysteme und Softwarepakete möglich)
    • Beispiele
    • Service-Angebote des E-Learning Zentrums (Vorlagen, Integration, Unterstützung, Pilotprojekte)
    • Welche Vorteile bietet das System noch? (E-Prüfung / E-Testate)
  • Digitale Klassenraum-Verwaltung PVS
  • Wann und in welchem Umfang ist der virtuelle Lehrpool an der Hochschule Rhein-Waal verfügbar? (Raumplanung Pools & Labore)
  • Verfügbarkeit & Funktionsumfang
  • Roadmap 2020 & Ausblick