hsrw:controlling:studiendauer

Die Studiendauer definiert den Zeitraum, den Studierende benötigen, um nach Aufnahme ihres Studiums dieses mit dem erstrebten Abschluss zu beenden. Die Studiendauer wird in Fachsemestern angegeben. Es gibt verschiedene Faktoren, die Einfluss auf die Studiendauer nehmen. Dazu gehören unter anderem individuelle, personenbezogene, gesamtwirtschaftliche, institutionelle, wirtschaftliche und strukturelle Faktoren.

Die Regelstudienzeit an der Hochschule Rhein-Waal beträgt für Bachelorstudiengänge sieben Semester und für Masterstudiengänge drei Semester.

  • hsrw/controlling/studiendauer.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/11/10 15:16
  • von AKM@staff.hsrw