hsrw:controlling:pruefungsordnung

Die Prüfungsordnung (PO) legt die rechtsverbindliche Rahmenbedingungen für eine Prüfung an einer Hochschule fest.

Unter anderem regeln die Prüfungsordnungen den Prüfungsablauf, die Prüfungstermine und Anmeldefristen, die Regelungen zu Versäumnis, Rücktritt, Täuschung, die Bewertung von Prüfungsleistungen und Bildung der Noten, die Prüfungsformen und Wiederholungsmöglichkeiten der Prüfungen.

Das Prüfungsamt, an der Hochschule Rhein-Waal auch Prüfungsservice genannt, einer deutschen Hochschule prüft eben dies. In den einzelnen Fakultäten gibt es den fachspezifischen Prüfungsausschuss.

Siehe auch

Externe Verweise

https://www.hochschule-rhein-waal.de abgerufen am: 05.04.2020

  • hsrw/controlling/pruefungsordnung.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/04/06 09:07
  • von hsw@staff.hsrw