hsrw:controlling:pruefungsamt

Das Prüfungsamt ist eine elementare Einrichtung an deutschen Hochschulen. Die Mitarbeiter*innen des Prüfungsamts sind für die Verwaltung der Prüfungsleistungen aller Studierenden verantwortlich. Die speziellen Aufgaben ergeben sich dabei aus der Prüfungsordnung und den jeweiligen Fachbereichssatzungen.

An der Hochschule Rhein-Waal wird das Prüfungsamt hauptsächlich als Prüfungsservice bezeichnet. Dieser ist zuständig für:

  • die abschließende Bearbeitung der anerkannten Studien- und Prüfungsleistungen,
  • die Organisation der Prüfungsanmeldungen über HIS-Portal,
  • Leistungsbescheinigungen, Urkunden, Abschlusszeugnisse und Abgangszeugnisse,
  • die Beantragung der Zulassung zur Bachelor- oder Masterarbeit,
  • die Beantragung des Praxis- bzw. Auslandsstudiensemesters,
  • die Annahme der Abschlussarbeiten und anschließende Weiterleitung an die Prüferinnen und Prüfer,
  • eine Exmatrikulation von Amts Wegen unter anderem bei endgültig nicht bestandenen Studienleistungen,
  • und das Ausstellen von Zweitschriften von Zeugnissen und Urkunden.

Externe Verweise

https://www.hochschule-rhein-waal.de abgerufen am: 11.09.2018

  • hsrw/controlling/pruefungsamt.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/04/06 09:04
  • von hsw@staff.hsrw