public:services:trainingsprocoring

Dann besuchen Sie dazu unsere Wikiseite zu dem Thema „Webex-Training“ hier.

Webex Training eignet sich für die „Proctoring“ Methode um eine Online Prüfung für Studierende von zu Hause durchzuführen.

Mit dem Begriff Online-Proctoring werden digitale Formate der Prüfungsbeaufsichtigung bezeichnet, die eine ortsunabhängige Realisierung (z.B. von zu Hause) von sicheren sowie zuverlässigen Prüfungen ermöglichen sollen. Zu diesem Zweck werden im Online-Proctoring Webcams verwendet, um eine ordnungsgemäße Beaufsichtigung von Prüfungsteilnehmer*innen zu gewährleisten. Demgemäß erfordern derartige Beaufsichtigungsformate – neben einer stabilen Internetleitung und Zugang zu einer funktionsfähigen Webcam – eine gewisse Softwareinfrastruktur, welche das manuelle und/oder automatische Monitoring in einer skalierbaren Weise ermöglicht.

Beachten der Grundvorraussetzungen

  • 1. Internetverbindung während der Durchführung
  • 2. Eine Webcam beim Studierenden und beim Lehrenden zur „Überwachung“ der Durchführung

Zurück zu: Einstieg in die Grundfunktionen von Webex Training


Wie funktioniert die Durchführung eines "Online-Proctoring`s"?

* Sie erstellen einen Webex Trainings Raum und laden dazu nur die/der Studierende/r die zur Durchführung einer diitalen Prüfung eingeladen werden soll

Zurück zu: Einstieg in die Grundfunktionen von Webex Training


Ihnen fehlen noch Informationen zur Nutzung von Webex Training? Bitte zögern Sie nicht uns eine E-Mail an elearning@hochschule-rhein-waal.de zu senden oder eine Online-Sprechstunde zu buchen.
  • public/services/trainingsprocoring.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/08/12 07:07
  • von dro@staff.hsrw