public:services:audio_video_im_meeting

Sie können Ihr Mikrofon während des Meetings an- bzw. ausschalten.

Klicken Sie in der Leiste am unteren mittleren Rand auf das Piktogramm des Mikrofons. Wenn das Mikrofon grau ist, sind sie hörbar. Wenn das Mikrofon rot ist, sind Sie stumm gestellt.

Das Mikrofon ist an. Sie sind hörbar.

Sie können in der oberen grauen Leiste Geräte und Lautstärke einstellen.

Klicken Sie dazu auf „Audio“ und dann auf „Lautsprecher, Mikrofon und Kamera“.

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie ein anderes Gerät auswählen und die Lautstärke verändern können.

  • Lautsprecher regelt, wie Sie den Ton empfangen
  • Mikrofon regelt, wie Sie Ton senden

Sie können Ihr Video während des Meetings an- bzw. ausschalten.

Klicken Sie in der Leiste am unteren mittleren Rand auf das Piktogramm der Kamera. Wenn die Kamera grau ist, wird Ihr Bild übertragen. Wenn die Kamera rot ist, werden Sie nicht gesehen.

Sie können in der oberen grauen Leiste ein Gerät für Ihre Videoübertagung auswählen.

Klicken Sie dazu auf „Audio“ und dann auf „Lautsprecher, Mikrofon und Kamera“.

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie ein anderes Gerät für Ihre Videoübertragung auswählen können

  • public/services/audio_video_im_meeting.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/04/24 09:59
  • von dro@staff.hsrw