hsrw:controlling:personalstatistik

Die Erhebung über das Personal an Hochschulen ist Teil der bundeseinheitlichen Hochschulstatistik. Befragt werden die Hochschulverwaltungen. In die Erhebung einbezogen werden alle staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen.

Zweck der Statistik

Ergebnisse liefern Informationen zu Zwecken der allgemeinen Bildungs- und Hochschulplanung (insbesondere der Personalplanung) in Bund und Ländern sowie an den Hochschulen selbst. Gleichzeitig werden sie als Grundlage für Analysen, Prognosen und andere wissenschaftliche Darstellungen sowie für soziodemographische und bildungspolitische Untersuchungen verwendet.

Erhebungsmethodik

Die Statistik wird jährlich mit Stichtag 01.12. auf der Basis der Verwaltungsunterlagen der Hochschulen als Totalerhebungen durchgeführt.

DESTATIS abgerufen am 13.03.2018

  • hsrw/controlling/personalstatistik.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/03/13 12:05
  • von hsw@staff.hsrw