hsrw:controlling:drittmitteleinwerbung

Ein Großteil der Forschung wird über Drittmittel finanziert. Hierbei handelt es sich um öffentliche Zuwendungen sowie um Mittel aus Stiftungen und Wirtschaft, die neben der staatlichen Grundfinanzierung von Hochschulen einen wesentlichen Teil der Forschungsförderung ausmachen.

Die Drittmittelbilanz zählt zu den Indikatoren, die den wissenschaftlichen Erfolg sowie die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der Hochschule dokumentiert.

Externe Verweise

  • hsrw/controlling/drittmitteleinwerbung.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/08/07 10:24
  • von SHK-JANMAR@staff.hsrw