hsrw:controlling:buchung

Eine Buchung beschreibt Teile eines Budgets nach der Verausgabung, also nachdem ein Aufwand gebucht wurde.

Eine Buchung wird i.d.R. dann getätigt, wenn eine Rechnung vorliegt und diese systemtechnisch erfasst wird (z.B. Rechnung eines Lieferanten) oder spätestens, wenn eine Ein- oder Auszahlung vorliegt (z.B. monatliche Personalausgaben für Beschäftigte aus Technik und Verwaltung).

Siehe auch

  • hsrw/controlling/buchung.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/09/11 09:40
  • von SHK-JanMar@staff.hsrw